Plattbodenschiff in Holland mieten
Plattbodenschiff mieten
Tel.: +4923645088993 - [email protected]

Plattbodenschiff Zwadde - ein Wochendetörn mit Kindern

Wochenendtörn vom 19.07. - 21.07.2013

An Bord: 9 Erwachsene, 5 Kinder, Skipper und Matrose (Maat) - Infos zur Zwadde - Preisliste Schiffe ab Harlingen

Alter Hafen HarlingenFreitag Nachmittag - Ankunft im Hafen Harlingen - vom Aussichtsturm hat man einen herrlichen Blick über den Hafen mit den Plattbodenschiffen und die ganze Stadt
Abend an BordGemütlicher Abend unter Deck
Skipper Gert von der ZwaddeSkipper Gert gibt eine Einweisung und ist skeptisch - wer soll denn hier mithelfen?
Großsegel setzenMaat Jens erklärt kurz die vielen Leinen, teilt die Leute ein und dann wird das Segel von Hand hochgezogen - 3 für das Klaufall, 2 für das Piekfall und dann alle zusammen an die Großschot
An Deck der ZwaddeDas Großsegel steht, der Motor kann aus
Besan setzenJetzt setzen wir das Besansegel - fast schon Routine und es ist viel kleiner als das Großsegel
Anne steuert die ZwaddeAnne steuert die Zwadde unter Segel auf einem Amwindkurs - das 24-Meter-Schiff "hört" auf Ihr Kommando
Segel auftuchenKurz vor Vlieland - Segel bergen, auftuchen und festbändeln - das geht schnell und ist einfach wenn alle mitmachen
Pause mit Tinas KuchenPause vor Anker - der Hafen ist voll und wir überbrücken die Zeit mit Tinas selbst gebackenem Kuchen
Festgemacht im Hafen VlielandDie Zwadde liegt im Hafen von Vlieland neben anderen Schiffen

Dorf Oost-VlielandEin kleiner Spaziergang im Dorf Oost-Vlieland - typisch holländisch - typisch Wattenmeerinsel

Abendstimmung am HafenKlarer Himmel mit beinahe Vollmond über der Hafeneinfahrt - es ist 21.00 Uhr und ein herrlicher Sommerabend


Frühstück an BordFrühstück an Bord - mit echtem holländischen Brot, Schokostreusel ... Der Skipper freut sich über den mitgebrachten Aufschnitt - auch ein Kulturaustausch
SchiffsjungenUnsere drei Schiffsjungen sitzen auf der aufgetuchten Fock

waddeSkipper Gert hat alles im überblickt und dirigiert Maat, Crew und Schiff souverän durch das Wattenmeer

Mit der Zwadde  von Vlieland nach Harlingen... und jetzt nur noch genießen - Sonne, warme Luft, herrliche Briese - so kann Nordsee-Segeln sein


Segel mit GaffelbaumGaffelbaum des Besansegels


NagelbankNagelbank mit aufgeschossenen Leinen
BaumnockBaumnock vom Fockbaum

im Klüvernetzein herrlicher Platz im Klüvernetz mit Blick vor den bug und über das ganze Schiff

Seehunde - Robbenwir passieren eine Sandbank mit ruhenden Robben und halten gut Abstand
Blick vorausEin anderes Schiff voraus
Begegnung mit der LindeDreimastsegel Linde auf Gegenkurs
Hafen HarlingenDie Segel sind geborgen, wir steuern den Heimathafen Harlingen an - der Törn geht zu Ende und war eigentlich viel zu kurz.
Poller - Leinen festLeinen fest im Hafen Harlingen