Plattbodenschiff in Holland mieten
Plattbodenschiff mieten
Tel.: +4923645088993 - [email protected]

Ihre Fragen - unsere Antworten

Was ist im Preis inbegriffen? Was ist nicht im Preis inbegriffen? Dauer der Fahrten? Selbsteinkauf / Vollverpflegung Wie geht die Buchung vonstatten? Wie steht es mit der Versicherung? Was geschieht, wenn Sie unverhofft annulieren müssen? Reisegepäck? Welchen extra Service bietet kann man in Anspruch nehmen? Die Standardausrüstung der Schiffe?

Was ist im Preis inbegriffen?

- Skipper/in und Matrose
- Die Hafen-, Brücken und Schleusengebühren und die Touristensteuer bei Segeltörns in Holland.
- Eine Motorstunde pro Tag

Was ist nicht im Preis inbegriffen?

- Zusatzversicherungen, z.B. Reiserücktrittskostenversicherung
- Kosten für extra Service sowie Catering, Transfer,
- Decken, Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher
- Die Endreinigung des Schiffes, wenn Sie nicht selber reinigen wollen.

Dauer der Fahrten?

Die Fahrtdauer variiert von einem Tag bis zu mehreren Wochen.

Tagesfahrt : 09.00 bis 17.30 Uhr
Wochenend : Freitag 20.00 bis Sonntag 17.00 Uhr
Woche : Samstag 12.00 bis Freitag 16.00 Uhr oder Montag 12.00 Uhr bis Sonntag 16.00 Uhr
Kurzwoche : Montag 10.00 bis Freitag 16.00 Uhr
Verlängerungstag : 24 Stunden

Bei Kurzwochen ist es möglich, schon Sonntagabend 20.00 Uhr einzuschiffen. Teilweise fallen hierfür Zusatzkosten an. Andere Wünsche nach Vereinbarung.

Selbsteinkauf / Vollverpflegung

Sie bringen ihre Einkäufe selbst mit und bereiten Sie auch in unseren komplett ausgerüsteten Bordküche selber zu. In der Nähe der Liegeplätze befinden sich Supermärkte und Bäcker. Die Geschäfte sind auch Freitagabend tedilweise bis 21.00 Uhr und den ganzen Samstag bis 17.00 Uhr geöffnet.
Sie füllen die von uns angefragte Einkaufsliste nach eigener Wahl aus und lassen die Einkäufe vom Supermarkt gegen eine Gebühr direkt an Bord liefern. Nach Ihren eigenen Vorstellung oder anhand eines Zubereitungsplanes bereiten Sie gemeinsam Ihre Mahlzeiten zu.

Sie können auch einen Koch mit an Bord nehmen, der Sie während Ihres Törns kulinarisch verwöhnen wird. Wir haben für Sie mehrere Cateringangebote zusammengestellt. Dabei können Sie wählen zwischen Vollpension oder Halbpension. Für Tagesfahrten stehen einfache Mahlzeiten, verschiedene Snacks, sowie diverse Büffets zur Auswahl.

Wie geht die Buchung vonstatten?

Sie können bei uns während den Geschäftsstunden schriftlich, telefonisch, per Fax oder E-mail reservieren. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen zweifachen Vertrag mit der Auflage, uns einen Vetrag innerhalb von 10 Tagen zurückzuschicken. Wenn wir Ihren Vertrag unterzeichnet zurückerhalten haben, gilt die Buchung als definitiv. Gruppen, die ein bestimmtes Schiff bevorzugen, an einem speziellen Arrangement interessiert sind oder an einen festen Termin gebunden sind, ist es anzuraten, frühzeitig (ein halbes bis ein Jahr im Voraus) zu reservieren. Drei Wochen vor der Abfahrt empfangen Sie eine Reisebestätigung mit allen konkreten Angaben.

Wie ist der Versicherungschutz?

Alle unsere Schiffe haben eine Vollkaskoversicherung. Die Skipper bzw. die Schiffseigner haben eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. In manchen Fällen is es empfehlenswert, eine kombinierte Sturm-, Reise- und Annulierungsversicherung abzuschliessen. Wir schicken Ihnen gerne ein Prospekt mit den genauen Bedingungen sowie ein Buchungsformular zu.

Was geschieht, wenn Sie unverhofft annulieren müssen?

Im Falle der Annullierung des Vertrages durch den Abnehmer sind die folgenden Prozentsätze verschuldigt:

· Bei Annullierung des Schiffes
- nach Buchung 15%
- 5 bis 6 Monate vor Abfahrt 20%
- 4 bis 5 Monate vor Abfahrt 30%
- 3 bis 4 Monate vor Abfahrt 40%
- 2 bis 3 Monate vor Abfahrt 50%
- 2 bis 1 Monate vor Abfahrt 75%
- 1 Monat bis 1 Tag vor Abfaht 90%
- bei Abfahrt 100%

· Bei Annullierung der Catering und andere Dienste :
- Nach Buchung 15%
- 1 Monat bis 1 Woche vor Abfahrt 30%
- 1 Woche bis 1 Tag vor Abfahrt 100%
- bei Abfahrt 100%

Reisegepäck?

- Schlafsäcke
- Warme Kleidung, Regenkleidung, Schwimmkleidung
- Rutschfeste Schuhe (z.B. Sportschuhe)
- Essen und Getränke
- Kulturbeutel
- Geschirrtuch
- Musikinstrumente
- Personalausweis

Welchen extra Service können Sie in Anspruch nehmen?

Auf Wunsch können folgende Extras angeboten:
- Verpflegung an Bord
- Einkäufe können auch bestellt und an Bord gebracht werden
- Bettwäsche, Bettdecken und Handtücher können auf Bestellung geliefert werden (sie gehören nicht zur Standardausrüstung)
- Reservierung von Hotel / Restaurant
- Ihr Auto (Fahrrad) kann auf Wunsch in einer bewachten Garage / Parkplatz geparkt werden.
- Taxi – Bus: Ihre Gruppe kann mit Taxen oder Kleinbussen vom bzw. zum Bahnhof abgeholt und gebracht werden. Bestellung mindestens 4 Wochen vor Abfahrt.
- Buskoordination: In manchen Fällen können wir Sie mit anderen Gruppen aus Ihrer Region in Verbindung setzen, um die An- und Abreise gemeinsam zu organisieren. Dadurch können Sie bei der Reise bis zu 50% sparen.
- Zusammenstellung eines massgescheiderten Programms.

Die Standardausrüstung der Schiffe?

Alle unsere Schiffe haben ein amtliche anerkanntes Sicherheitszertifikat vom Register Holland und sind durch die Schifffahrtsinspektion geprüft. Sie sind mit ausreichenden Rettungs- und Sicherheitseinrichtungen ausgestattet. Zur Standardausrüstung gehören u.a. : Schwimmvesten für die ganze Crew, Rettungsringe, ein umfangreicher Erste Hilfekoffer und VHF Radio (Marifon). Die meiste Schiffe haben auch ein Handy um Kontakt mit dem Land aufnehmen zu können. Bei der jährlichen Prüfung durch die Schifffahrtinspektion werden auch die Pumpeinrichtung, die Gas-, Motor- und Elektrizitätsanlage, der Feuer- und Rauchalarm sowie das Feuerlöschgerät auf ihre Tauglichkeit kontrolliert. Für die Seeschiffe gelten wesentlich höhere Anforderungen an die Ausrüstung.

Änderungen vorbehalten!