Plattbodenschiff in Holland mieten
Tel.: +4923645088993
+491722854126
info@nautic-tours.de

Mitsegeln im Wattenmeer an Bord der 'Najade'

Mitsegeln auf dem Plattbodenschiff Najade im niederländischen und deutschen Wattenmeer

Mitsegeln auf der 'Najade': Das Plattbodenschiff Najade segelt mit Einzelbuchern und kleinen Gruppen auf dem deutschen und dem niederländischen Wattenmeer.

Den Auftakt in der Saison 2024 macht im März der Kräutertörn, daneben finden Sie viele eher untypische Segeltörns, wie einen Algentörn oder einen Austerntörn. Auch die Länge der Törns ist unterschiedlich: Von Tagestörns über Wochenendtörns, eine Woche oder 9 Tage.

Die Segeltörns auf der Najade führen Sie im Laufe des Jahres nach Greetsiel, Lauwersoog oder Juist, auch ein Törn nach Polen über das Stettiner Haff wird ist zum Mitsegeln dabei.

Mitsegeln auf dem Plattbodenschiff Najade ist ein naturnahes und authentisches Segelerlebnis - Willkommen an Bord!

Mitsegeln auf dem Plattbodenschiff 'Najade': Segeltörns für das Jahr 2024

Kräutertörn - 29.03. – 01.04.2024 - ab / bis Zoutkamp

An diesem Wochenende segelt die Najade ab Zoutkamp über das Lauwersmeer (Süßwasser), fährt durch die Schleuse Lauwersoog und anschließend weiter über das östliche niederländische Wattenmeer (Salzwasser). Mit allen Sinnen erleben die Mitsegler an diesem Wochenende die salzigen und die süßen Kräutern dieser beiden Meere. Aus diesen Kräutern wird dann zum Beispiel eine Beinwellsalbe oder ein Kräutersalz selber hergestellt.
Das Wattenmeer ist natürlich auch deshalb besonders, weil man hier mit dem Schiff trocken fallen kann. Passen Wind, Wetter und der Tidenhub, dann finden Skipper und Matrose sicher eine Sanbank, um dieses einmalige Abenteuer genießen zu können.
Das es sich bei diesem Törn um das Osterwochenende handelt, wird sicherlich so manches Ei mit dem selbst hergestellen Kräutersalz verfeinert.

Mitsegeln im Wattenmeer auf dem Plattbodenschiff Najade

Mitsegeln mit dem Plattbodenschiff Najade, Trockenfallen im Wattenmeer

Termin

an Bord: Freitag 29.03.2024 - ab 20.00 Uhr Zoutkamp
von Bord: Montag 01.04.2024 - 16.00 Uhr Zoutkamp

Preis

€ 485.- pro Person

im Preis enthalten

  • Kräuter Workshops
  • Unterbringung in 2- oder 4- Bett Kabinen (je nach Buchung)
  • Verpflegung (Frühstuck, Lunch, Dinner und Snacks, wie Süßigkeiten, Oliven, Chips etc.)
  • Getränke (Softdrinks, Bier, Wein)
  • Endreinigung
  • Die Skipperin bietet bei jedem Törn einen ´Kräuterspaziergang´ auf den Salzwiesen oder verleichbar an. Oft kocht die Skipperin dann zusammen mit den Mitsegelern etwas leckeres aus dem gesammelten, z.B. Miesmuschln.

nicht im Preis enthalten

  • eigene Anreise vom / zum Schiff
  • Schlafsack (Betten sind mit einem Spannbetttuch bezogen und ein Kopfkissen inkl. Bezug ist auch an Bord)
  • weitere Ausflüge
  • sonstige Ausgaben
  • mögliche Versicherungen

Algentag 03.05. - 04.05.2024 - ab / bis Lauwersoog

Freitagabend, wenn alle Mitsegler an Bord sind, segelt die Najade auf das Wattenmeer und es wird ein schöner Ankerplatz für die Nacht ausgesucht. Beim gemeinsamen Essen und dem Abend an Bord können die vielfältigen Facetten des Wattenmeeres erlebt werden.
Am nächsten Morgen, nach dem Frühstück, segeln wir zu einer schönen Sankdbank, um dort trocken zu fallen. Bis zum Erreichen des Niedrigwassers erklärt die Skipperin interessante Dinge rund um die Algen im Wattenmeer. Einige Algen kann man sich ansehen, andere kann man probieren. Die Skipperin verteilt selbst gemachte Algenbonbons.
Es folgt ein gemütlicher Wattenmeer-Spaziergang. Natürlich können dann auch einige Algen gesammelt werden.
Bei auflaufendem Wasser, wenn das Wasser wieder tief genung ist, segelt die Najade zurück nach Lauwersoog.

Trockenfallen im Wattenmeer und das Watt erkunden

Trockenfallen im Wattenmeer und das Watt erkunden

Termin

an Bord: Freitag 03.05.2024 - um 17.00 Uhr Lauwersoog
von Bord: Samstag 04.05.2024 - bis 18.00 Uhr Lauwersoog.

Preis

€ 255,- pro Person

im Preis enthalten

  • Algen Workshop
  • Unterbringung in 2- oder 4- Bett Kabinen (je nach Buchung)
  • Verpflegung (Frühstuck, Lunch, Dinner und Snacks, wie Süßigkeiten, Oliven, Chips etc.)
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Endreinigung
  • Die Skipperin bietet bei jedem Törn einen ´Kräuterspaziergang´ auf den Salzwiesen oder verleichbar an. Oft kocht die Skipperin dann zusammen mit den Mitsegelern etwas leckeres aus dem gesammelten, z.B. Miesmuschln.

nicht im Preis enthalten

  • Getränke
  • eigene Anreise vom / zum Schiff
  • Schlafsack (Betten sind mit einem Spannbetttuch bezogen und ein Kopfkissen inkl. Bezug ist auch an Bord)
  • weitere Ausflüge
  • sonstige Ausgaben
  • mögliche Versicherungen

Austerntörn am Sonntag, den 05. Mai 2024 - ab / bis Lauwersoog

Der Austerntörn wird in Zusammenarbeit mit den ’de Goede Vissers’ und ‘Gekruid en Geroerd’ zu einem besonderen Erlebnis. Diese traditionell und handwerklich arbeitenden Fischer teilen ihr Wissen über Austern und deren Lebensweise gerne mit den Mitseglern..
Morgens segelt die Najade von Lauwersoog zu einer Sandbank, um dort trocken zu fallen. Ist der Wasserstand niedrig genug, geht es mit den erfahrenen Austernsammler hinaus aufs Watt, um Austern zu sammeln. Die Fischer beantworten dabei auch gerne entstehende Fragen.
Nach dem Austernsammeln geht es zurück an Bord, wo aus einem Teil der Austernernte ein leckerer Lunch zubereitet wird.
Das nun wieder auflaufende Wasser lässt das Plattbodenschiff bald wieder aufschwimmen, und die Najade segelt zurück nach Lauwersoog. Dort können im Restaurant "Ailand” herrliche regional gefischte Fisch- oder Muschelgerichte genossen werden.
Es besteht die Möglichkeit, schon am Samstag, 04.05.2024 an Bord zu kommen, und auf der Najade zu übernachten (Preis siehe unten), denn wer Austern sammeln möchte, muss früh am Sonntag losegeln.

Plattbodenschiff Najade

Abend im Wattenmeer - Plattbodenschiff Najade

Termin

an Bord: Sonntag 05.05.2024 - um 10.00 Uhr Lauwersoog
von Bord: Sonntag 05.05.2024 - bis 18.00 Uhr Lauwersoog.

Preis

€ 150,- pro Person

im Preis enthalten

  • Unterbringung in 2- oder 4- Bett Kabinen (je nach Buchung)
  • Kaffee und Kuchen
  • Lunch
  • Getränke (Softdrinks, Bier, Wein)
  • Austern sammeln (jeder bekommt eine Kiste mit 15 Austern mit nach Hause)
  • ein Glas Champagner zum Austern sammeln
  • Endreinigung
  • Die Skipperin bietet bei jedem Törn einen ´Kräuterspaziergang´ auf den Salzwiesen oder verleichbar an. Oft kocht die Skipperin dann zusammen mit den Mitsegelern etwas leckeres aus dem gesammelten, z.B. Miesmuschln.

nicht im Preis enthalten

  • Übernachtung von Samstag, den 04.05. auf Sonntag, den 05.05. € 40,- / Person inkl. Bettwäsche und Frühstück
  • Essen im Ailand: € 25,- (Nur in Kombination mit dem Austern sammeln)
  • Schlafsack (Betten sind mit einem Spannbetttuch bezogen und ein Kopfkissen inkl. Bezug ist auch an Bord)
  • eigene Anreise vom / zum Schiff
  • weitere Ausflüge
  • sonstige Ausgaben
  • mögliche Versicherungen

Eile und Weile - 07.06.2024 bis 09.06.2024 - ab / bis Zoutkamp

Wer möchte nicht einmal die Ruhe des Wattenmeeres erleben? Bei diesem entspannten Segelwochenende auf dem östlichen Wattenmeer ab Zoutkamp erleben die Mitsegler eines der wenige Gebiete in den Niederlanden, wo es noch eine engenehme Ruhe gibt. Wird es dann Abend, staunt man, wie dunkel es sein kann, bevor die ersten Sterne am Nachthimmel aufziehen.

Plattbodenschiff Najade

Mitsegeln mit dem Plattbodenschiff Najade, Trockenfallen im Wattenmeer

Termin

an Bord: Freitag 07.07.2024 - um 10.00 Uhr Zoutkamp
von Bord: Sonntag 09.07.2024 - bis 18.00 Uhr Zoutkamp

Preis

€ 350,- pro Person

im Preis enthalten

  • Unterbringung in 2- oder 4- Bett Kabinen (je nach Buchung)
  • Verpflegung (Frühstuck, Lunch, Dinner und Snacks, wie Süßigkeiten, Oliven, Chips etc.)
  • Getränke (Softdrinks, Bier, Wein)
  • Endreinigung
  • Die Skipperin bietet bei jedem Törn einen ´Kräuterspaziergang´ auf den Salzwiesen oder verleichbar an. Oft kocht die Skipperin dann zusammen mit den Mitsegelern etwas leckeres aus dem gesammelten, z.B. Miesmuschln.

nicht im Preis enthalten

  • eigene Anreise vom / zum Schiff
  • Schlafsack (Betten sind mit einem Spannbetttuch bezogen und ein Kopfkissen inkl. Bezug ist auch an Bord)
  • weitere Ausflüge
  • sonstige Ausgaben
  • mögliche Versicherungen

Mitsommertörn - 16.06.2024 bis 23.06.2024 - ab / bis Zoutkamp

Der einwöchige Segeltörn beginnt mit einer Fahrt über die Kanäle, dann wird die schöne Stadt Groningen durchquert. Weiter wird durch die rustikale Landschaft der Nieuweschans gesegelt, und unterwegs heißt es, selber Hand anlegen, denn kleine Brücken und Schleusen kann man hier noch selber bedienen. Was für ein Erlebnis!
Weiter geht es durch den "Dollart", östlich liegt Deutschland und westlich die Niederlande. Bei Niedrigwasser sieht man hier riesige Schlickberge und am Ende des Dollart segelt die Najade auf das deutsche Wattenmeer.
Weht der Wind aus Osten, dann segelt die Najade über das niederländische und das deutsche Wattenmeer, mit einem Besuch auf einer deutschen Wattenmeerinsel oder einem kleinen Hafen am Festland, wie zum Beispiel Greetsiel.
In der Mitsommernacht heißt es einfach nur genießen, denn dann fällt die Najade im Wattenmeer trocken.

Plattbodenschiff Najade

Fahrt zum Lauwersmeer - Plattbodenschiff Najade

Termin

an Bord: Sonntag 16.06.2024 - um 21.00 Uhr Zoutkamp
von Bord: Sonntag 23.06.2024 - bis 12.00 Uhr Zoutkamp

Preis

€ 950,- pro Person

im Preis enthalten

  • Unterbringung in 2- oder 4- Bett Kabinen (je nach Buchung)
  • Verpflegung (Frühstuck, Lunch, Dinner und Snacks, wie Süßigkeiten, Oliven, Chips etc.)
  • Getränke (Softdrinks, Bier, Wein)
  • Endreinigung
  • Die Skipperin bietet bei jedem Törn einen ´Kräuterspaziergang´ auf den Salzwiesen oder verleichbar an. Oft kocht die Skipperin dann zusammen mit den Mitsegelern etwas leckeres aus dem gesammelten, z.B. Miesmuschln.

nicht im Preis enthalten

  • Bordkasse € 280,- /Person
  • eigene Anreise vom / zum Schiff
  • Schlafsack (Betten sind mit einem Spannbetttuch bezogen und ein Kopfkissen inkl. Bezug ist auch an Bord)
  • weitere Ausflüge
  • sonstige Ausgaben
  • mögliche Versicherungen

Rügen, Usedom und Polen - 9 Tage Segeln - 28.07. - 07.08.2024 - ab / bis Stralsund

Start- und Zielhafen dieses Törns ist die beeindruckende Hansestadt Stralsund, deren Gassen von bunten Fachwerkhäusern gesäumt werden.
Auf diesem Törn mit der Najade entdecken wir die Schönheit der deutsche Ostseeküste unter Segeln. Der Törn führt an alten Kurhotels mit besonderm Holzschmuck vorbei. Weiter geht es zu Stettiner Haff. Wenn keine anderen Schiffe in der Nähe sind, st es mit etwas Glück möglich, hier Seeadler und Kraniche beobachten zu können.
Wind- und Wetter bestimmen einen Segeltörn immer mit, aber angsesteuert werden auch Rügen, Usedom und das Oder-Delta.
Kommen Sie an Bord und erleben Sie die unberührte Natur des Stettiner Haffs, das geschäftige Treiben in Stralsund und die natürliche Schönheit von Rügen und Usedom.

Plattbodenschiff Najade

Mitsegeln mit dem Plattbodenschiff Najade, Kreidefelsen auf Rügen

Termin

an Bord: Sonntag 28.07.2024 - um 21.00 Uhr Stralsund
von Bord: Dienstag 07.08.2024 - bis 12.00 Uhr Stralsund

Preis

€ 1195,- pro Person

im Preis enthalten

  • 10 Tage/9 Nächte Segeltörn
  • Unterbringung in 2- oder 4-Bett Kabinen (je nach Buchung)
  • Verpflegung (Frühstuck, Lunch, Dinner und Snacks, wie Süßigkeiten, Oliven, Chips etc.)
  • Getränke (Softdrinks, Bier, Wein)
  • Endreinigung
  • Die Skipperin bietet bei jedem Törn einen ´Kräuterspaziergang´ auf den Salzwiesen oder verleichbar an. Oft kocht die Skipperin dann zusammen mit den Mitsegelern etwas leckeres aus dem gesammelten, z.B. Miesmuschln.

nicht im Preis enthalten

  • Bordkasse € 360,- /Person
  • eigene Anreise vom / zum Schiff
  • Schlafsack (Betten sind mit einem Spannbetttuch bezogen und ein Kopfkissen inkl. Bezug ist auch an Bord)
  • weitere Ausflüge
  • sonstige Ausgaben
  • mögliche Versicherungen

Rottumeroog und das Deutsche Wattenmeer - 06.09. – 13.09.2024 - ab / bis Lauwersoog

Stell dir einmal vor, es gibt eine Insel, die man nicht besuchen darf. Es ist eine schöne, kleine Insel mit Dünen, Sandwüsten, vielen Meeresvögeln und Baken. Manchmal besteht aber doch die Möglichkeit diese Insel zu besuchen. Würdest du mitkommen?
Die Najade hat vom ‘niederländischen Staatsbosbeheer’ für einen Tag im Jahr eine Sondergenehmingung bekommen und darf die Insel Rottumeroog mit den Törnteilnehmern besuchen.
Auf der Insel angekommen, empfängt uns ein Biologe, und wir erkunden die Insel etwa zwei Stunden zu Fuß. Dabei erklärt der Biologe eine Menge über die Insel und das Meer.
Danach segeln wir weiter über das deutsche Wattenmeer und besuchen die Insel Juist, hier wird alles noch mit Pferd und Wagen transportiert.
Weiter führt der Törn nach Greetssiel, wo man einen der besten warmen Apfelstrudel mit Eis probieren kann.
Dieser Mitsegeltörn ist besonders für Vogel- und Naturliebhaber geeignet.

Plattbodenschiff Najade

Im niederländischen Wattenmeer vor Rottumeroog

Termin

an Bord: Freitag 06.09.2024 - um 21.00 Uhr Lauwersoog
von Bord: Feitag 13.09.2024 - bis 12.00 Uhr Lauwersoog

Preis

€ 950,- pro Person

im Preis enthalten

  • Unterbringung in 2- oder 4-Bett Kabinen (je nach Buchung)
  • Verpflegung (Frühstuck, Lunch, Dinner und Snacks, wie Süßigkeiten, Oliven, Chips etc.)
  • Getränke (Softdrinks, Bier, Wein)
  • Endreinigung
  • Die Skipperin bietet bei jedem Törn einen ´Kräuterspaziergang´ auf den Salzwiesen oder verleichbar an. Oft kocht die Skipperin dann zusammen mit den Mitsegelern etwas leckeres aus dem gesammelten, z.B. Miesmuschln.

nicht im Preis enthalten

  • Bordkasse € 280,- /Person
  • eigene Anreise vom / zum Schiff
  • Schlafsack (Betten sind mit einem Spannbetttuch bezogen und ein Kopfkissen inkl. Bezug ist auch an Bord)
  • weitere Ausflüge
  • sonstige Ausgaben
  • mögliche Versicherungen
Diese Nautic-Tours Webseite informiert über: Mitsegeln Najade Wattenmeer
Letzte Aktualisierung: 2023-12-08
Janet vom Plattbodenschiff Najage

Das Nautic-Tours Charterprogramm: